RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

PSP und PI Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Blend » Blend Mira » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
annette1964
Administrator




Dabei seit: 10 Sep, 2010
Beiträge: 1378

schmetterling Blend Mira Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Mira
PI-SignTag-Tutorial – 28.08.2016
Das Tutorial wurde mit freundlicher Genehmigung
für PhotoImpact 12 umgeschrieben.
Das Copyright des Original PSP-Tutorial liegt bei Jessy.
Das Copyright der PI-Übersetzung liegt bei mir – Amazone1963.
Du benötigst:
– Eine Blumentube
– Eine Posertube
– Eine Landschaftstube
– Dekotuben
– Material aus der Lektion
klick
Filter:
Mura's Meister – Perspective Tiling
FU Filter Unlimited – Paper Textures – Japanese
VM Natural – Sparkle
Eye Candy 4000 - Swirl
Hast Du alles, dann lass uns beginnen.
01. Öffne das Material im PI und importiere
die beiden Masken in Deine Trickkiste.
02. Öffne Deine Posertube im PI und such
Dir eine helle Vordergrundfarbe und eine
passende dunklere Hintergrundfarbe
aus der Poser.
03. Öffne ein neues weißes Bild in der
Größe 700 x 550 Pixel.
04. Bearbeiten – Füllen – mit Deiner
Hintergrundfarbe.
05. Dupliziere das Basisbild im Ebenenmanager
und fülle es mit Deiner Vordergrundfarbe.
06. Gehe zu Deiner Trickkiste und such Dir
die Maske „Nahra_mask_Abstract55“ und
wende sie mit einem Doppelklick an.
07. Rechtsklick - Einbinden
Foto – Schärfe – Konturen hervorheben,
mach einen Doppelklick auf das Bild
oben in der Mitte.
08. Öffne Deine Blumentube – Bearbeiten -
Kopieren – und auf Deinem Bild -
Bearbeiten – Einfügen – Als Objekt.
09. Verkleinere die Blume so, dass sie gut
in die Mitte der Maske passt.
10. Gib der Blumen einen schönen Schatten
Deiner Wahl.
Ich habe diesen genommen.


11. Rechtsklick – Alles einbinden.
12. Effekt - Mura's Meister – Perspective Tiling
gemäß Screen anwenden.

13. Dupliziere das Basisbild und schließe
das Auge vom Basisbild.
14. Gehe zum Verformwerkzeug und öffne
das Schloß. Schieb nun das Bild von oben
nach unten zusammen, Höhe ca. 125 Pixel.


15. Dupliziere die Ebene und spiegele sie
vertikal – richte die Ebene oben aus.
16. Binde die beiden Ebenen als Einzelobjekt ein.
17. Mache das Basisbild wieder sichtbar -
Bearbeiten – Füllen – mit der Hintergrundfarbe.
18. Klicke mit dem Zauberstab in die Mitte -
Rechtsklick – in Objekt umwandeln.
19. Dupliziere die Ebene und fülle mit der
Vordergrundfarbe.
20. Effekt - FU Filter Unlimited – Paper Textures – Japanese
mit den Standardwerten (84 / 87)anwenden.
21. Gehe zu Deiner Trickkiste und such Dir
die Maske „Nahra_mask_0476“ und
wende sie mit einem Doppelklick an.
22. Foto – Schärfe – Konturen hervorheben,
mach einen Doppelklick auf das Bild
oben in der Mitte.
23. Öffne Dein Landschaftsbild -
Bearbeiten – Kopieren und auf Deinem
Bild Einfügen – Als Objekt.
24. Schiebe die Ebene unter die Maskenebene
und radiere das überstehende
vorsichtig weg.
25. Rechtsklick – Eigenschaften – Stelle bei
Einbinden auf „Nur Helligkeit“.
26. Da meine Blume rot war und nicht
so richtig passte, habe ich das Basisbild
markiert und in meiner Vordergrundfarbe
eingefärbt – das bleibt aber Dir überlassen.
27. Öffne Deine Posertube – Bearbeiten -
Kopieren und auf Deinem Bild -
Bearbeiten – Einfügen – Als Objekt.
28. Passe die Größe an und verschiebe sie
nach rechts ins Bild. Wende den Schatten
an, den Du der Blumen gegeben hast
(Punkt 10).
29. Markiere das Basisbild und gehe auf
Effekt - VM Natural – Sparkle
gemäß Screen anwenden.


30. Öffne die Deko und füge sie auf Deinem
Bild als neues Objekt ein, verschiebe sie nach
links oben und wende den Schatten der Blume an.
31. Rechtsklick – Alles einbinden.
32. Such Dir eine schöne Schrift und schreibe
Deinen Text ins Bild. Schatten der Blume
anwenden – Rechtsklick – Alles einbinden.
33. Einstellen – Arbeitsfläche gleichmässig
erweitern um 4 Pixel in der Vordergrundfarbe.
34. Einstellen – Arbeitsfläche gleichmässig
erweitern um 20 Pixel in der Hintergrundfarbe.
35. Markiere den Rand mit dem Zauberstab.
36. Effekt - Eye Candy 4000 - Swirl
Stelle bei Settings auf „Low Twist“ und
übernimm die Werte vom Screen.


37. Einstellen – Arbeitsfläche gleichmässig
erweitern um 4 Pixel in der Vordergrundfarbe.
38. Rechtsklick – Alles einbinden.
39. Falls eine Forengröße vorgeschrieben ist
verkleinere Dein Bild entsprechend
(Einstellen – Größe ändern).
40. Setze jetzt das © und design by …. auf
Dein Bild und binde alles ein.
41. Speichere Dein Bild als JPG ab.
Hier ist mein Bild:

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

30 Aug, 2016 17:05 53 annette1964 ist offline Email an annette1964 senden Beiträge von annette1964 suchen Nehmen Sie annette1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
PSP und PI Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Blend » Blend Mira » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 113 | prof. Blocks: 22 | Spy-/Malware: 237
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH