RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

PSP - PI - PS Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Animationen » Signtag es schneit » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
annette1964
Administrator




Dabei seit: 10 Sep, 2010
Beiträge: 1961

schmetterling Signtag es schneit Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Es schneit
PI-SignTag-Tutorial – 14.09.2016
Das Tutorial wurde mit freundlicher Genehmigung
für PhotoImpact x3 umgeschrieben.
Das Copyright des Original PSP-Tutorial liegt bei Jessy.
Das Copyright der PI-Übersetzung liegt bei mir – Amazone1963.
Du benötigst:
– Eine Personentube / Poser
– Eine winterliche Landschaftstube
– Eine schöne Textur
– Material aus Lektion
klick

Filter:
Graphics Pluss – Cross Shadow
Gif-Animator
Hast Du alles, dann lass uns beginnen.
01. Öffne ein neues weißes Bild in der
Größe 700 x 550 Pixel.
02. Such Dir eine Vordergrundfarbe und
eine passene Hintergrundfarbe aus Deiner
Personentube.
03. Bearbeiten – Füllen und fülle das Bild
mit Deiner Hintergrundfarbe.
04. Effekt - Graphics Pluss – Cross Shadow
mit den Standardeinstellungen anwenden.
05. Dupliziere das Basisbild und gehe auf
Bearbeiten – Füllen – Bild und such Dir
eine schöne Textur.


06. Rechtsklick – Eigenschaften -
stelle die Transparenz auf 70.
07. Rechtsklick – Alles Einbinden.
08. Pfadzeichenwerkzeug – stelle Deine
Vordergrundfarbe ein und ziehe ein
abgerundetes Rechteck in der Größe
ca. 630 x 140 Pixel auf.
09. Schiebe das Rechteck nach oben,
orientiere Dich an meinem Bild und wende folgenden Schatten an.


10. Rechtsklick – Schatten teilen und wende
nun diesen Schatten an.


11. Pfadzeichenwerkzeug – stelle Deine
Vordergrundfarbe ein und ziehe ein
abgerundetes Rechteck in der Größe
ca. 115 x 530 Pixel auf.
12. Schieb das Rechteck nach links und dupliziere
das Rechteck 3 x – ordne die Rechtecke so an.


13. Gib jedem Rechteck die beiden Schatten
aus den Punkten 09 und 10.
14. Rechtsklick – Alles Einbinden.
15. Gehe zum Umrisszeichenwerkzeug -
stelle Deine Hintergeundfarbe ein
und ziehe ein Quadrat in der Größe
ca. 350 x 350 Pixel auf – stelle die Breite auf 5 oder
was Dir als Rahmen gefällt stellen. Ich habe 7
gewählt. Schieb das Quadrat ungefähr so ins Bild.


16. Öffne Dein Landschaftsbild und gehe zum
Standardauswahlwerkzeug. Mach bei „fest“
einen Haken rein und stelle die Größe
350 x 350 ein. Ziehe die Auswahl auf
einen schönen Teil Deines Landschaftsbildes
auf.
17. Bearbeiten – Kopieren.
18. Bearbeiten – Einfügen – Als Objekt.
19. Aktiviere im Ebenenmanager den Rahmen
und den Teil des Landschaftsbildes und klicke
oben auf „beide zentrieren“.


20. Schieb das Landschaftsbild im
Ebenenmanager unter den Rahmen.
21. Beide Ebenene sind noch markiert -
Falls die Ebenen sich nun verschoben hat,
dann schieb sie wieder an ihren Platz.
22. Öffne Deine Personentube – Bearbeiten -
Kopieren und auf Deinem Bild – Bearbeiten -
Einfügen – Als Objekt.
23. Passe sie in der Größe an und setze
sie nach rechts ins Bild. Schärfe sie nach.
24. Öffne die Deko „snowflake03“ -
Bearbeiten – Kopieren und auf Deinem
Bild – Bearbeiten – Einfügen – Als Objekt.
Verkleinere die Deko auf ca. 115 x 130 Pixel
und schärfe sie nach.
25. Setze die Deko nach oben links und wende
einen Rundumschatten Standard an.
26. Dupliziere die Deko 3 x und setze sie
jeweils in die anderen Ecken des Bildes.
27. Ich habe meine Personentube nach oben
geschoben.
28. Such Dir eine winterliche Schrift
und schreiben Deinen Text oben ins Bild.
Wende einen Schatten Deiner Wahl an.
29. Einstellen – Arbeitsfläche gleichmäßig
erweitern 3 Pixel in Deiner Vordergrundfarbe.
Vordergrundfarbe.
30. Einstellen – Arbeitsfläche gleichmäßig
erweitern 15 Pixel in Deiner Hintergrundfarbe.
31. Setze jetzt das © und design by …. auf
Dein Bild.
32. Öffne „SNOW-fall1“ - Objekt - Alle
Objekte auswählen.
33. Rechtsklick – Gruppieren.
34. Ziehe nun mit grdrückter linker Maustaste
den Schnee auf Dein Bild und plaziere sie
am oberen Rand des Innenrahmens.
Schließe das Auge der Schneeebene.
35. Schiebe Deine Personentube an oberste
Stelle im Ebenmanager.
36. Falls eine Forengröße vorgeschrieben ist
verkleinere Dein Bild entsprechend
(Einstellen – Größe ändern),
Haken rein bei Bild & Objekte.
37. Speichere Dein Bild als UFO ab.
38. Öffne Deinen Gif-Animator und klicke
auf bestehende Bilddatei öffnen.
Such Dir Dein Bild.
39. Die Schneeanimation besteht aus
20 Bildern, also musst Du Dein Bild
19 x verdoppeln.
40. Markiere unten das erste Bild und
öffne Objekt 1 der Schneeanimation.
41. Markiere unten das zweite Bild und
öffne Objekt 2 der schneeanimation.
42. Wiederhole diesen Schritt so oft bis
Du alle 20 Objekte der Schneeanimation
hast. Also 3. Bild und 3. Objekt usw.
43. Klicke oben auf Vorschau und wenn
Dir Dein Bild gefällt speichere es
als GIF ab.
So sieht mein Bild aus


Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

17 Sep, 2016 13:57 32 annette1964 ist offline Email an annette1964 senden Beiträge von annette1964 suchen Nehmen Sie annette1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
PSP - PI - PS Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Animationen » Signtag es schneit » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5367 | prof. Blocks: 267 | Spy-/Malware: 371
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH