RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

PSP - PI - PS Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Rahmen » Rahmen Gerbera » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peppi1964
Gast


schmetterling Rahmen Gerbera Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


PI Rahmen Gerbera



Dieses Tutorial wurde mit PIx3 umgeschrieben
mit der Erlaubnis von Annette1964 und sollte auch
mit anderen PI Versionen nachbastelbar sein

Material
Ein schönes Blumenmotiv
Goldmuster

Filter
Unlimited 2,Graphics Plus,
FM Tile Tools
Kang

1.öffne Dein Blumenmotiv im PI und ändere die Bildgröße
an der längsten Seite auf 550 px
suche Dir aus dem Bild eine schöne helle VG Farbe und
eine passende dunklere HG Farbe aus
und notiere Dir den Code von Deiner VGF und HGF

2. Ziehe Dir einen Rahmen in schwarz auf mit dem
Umriss-Zeichenwerkzeug und richte Ihn in der Mitte aus.




Und dann gebe dem Rahmen einen Schattten mit diesen Werten



und danach klickst Du auf Schatten teilen
und klickst anschließend noch mal auf
Schatten und nimmst diese Werte.



Nun kannst Du den original Rahmen löschen
nun wird alles eingebunden.

3. Einstellen ’ Arbeitsfläche erweitern
um 1px in Farbe schwarz
Auswahl alles ’ Auswahl Umrandung um 1px



fülle mit dem Goldmuster
Unter Bearbeiten -> Füllen -> Bild



Auswahl Keine
Einstellen ’ Arbeitsfläche erweitern
um 3 px Farbe schwarz
klicke den Rand mit dem Zauberstab an
und fülle mit deinem Farbverlauf



Klick auf die Punkte und dann kannst Du
deine VGF + HGF ändern



Und wenn Du bevor du auf OK klickst
auf Hinzufügen klickst, dann kannst Du
deinen Farbverlauf abspeichern und für
später wieder verwenden.

4.Einstellen ’ Arbeitsfläche erweitern
um 1px Farbe schwarz ’ markiere den
Rand mit dem Zauberstab
fülle mit dem Goldmuster
Auswahl Keine

5. Arbeitsfläche erweitern um 20 px Farbe weiß
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Farbverlauf

Effekte-Plugins Kang 1 Ben Wah /Airlines
Auswahl halten



Filter Unlimited Button&Frames



Der Rahmen sieht je nach Motiv etwas
anders aus als bei mir
Auswahl Keine und alles einbinden

6. Arbeitsfläche erweitern
um 2px Farbe schwarz
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Goldmuster
alles einbinden!

7. Arbeitsfläche erweitern
um 10 px in schwarz
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Farbverlauf
Auswahl halten

Effekte Plugins ->Graphics Plus ’ Cross Shadow ’ Standartwert
alles einbinden!

Arbeitsfläche erweitern um 2px Farbe schwarz
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Goldmuster
alles einbinden!

9. Arbeitsfläche erweitern um 30 px in schwarz
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Farbverlauf

Auswahl halten

Effekte-Plugins Kang 1 Busy Circuits



Auswahl halten
Effekte Plugins FM Tile Tools Blend emboss
Standartwert
wiederhole den Filter nochmal

Filter Unlimited Button&Frames



alles einbinden
Arbeitsfläche erweitern um 2px Farbe schwarz
markiere den Rand mit dem Zauberstab
fülle mit deinem Goldmuster
Auswahl Keine

setze nun das Künstlercopy und dein
Wasserzeichen aufs Bild und speichere
als JPG ab
Du hast es geschafft

04 May, 2019 17:36 41
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
PSP - PI - PS Tutoriale » übersetzte Tutoriale in PI » Rahmen » Rahmen Gerbera » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3486 | prof. Blocks: 258 | Spy-/Malware: 356
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH