RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

PSP - PI - PS Tutoriale » PS eigene Tutoriale » PS Rahmen » Rahmen Tiger » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
annette1964
Administrator




Dabei seit: 10 Sep, 2010
Beiträge: 1961

new Rahmen Tiger Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Rahmen Tiger

Dieses Tutorial wurde mit PS CS 5 geschrieben und kann mit jeder PS Version nachgebastelt werden
Material
Ein Tierbild im Hochkantformat
Gold-oder Silbermuster
Filter:
Unlimited
Sybia -Ringtile

Special Effects1

Simple – Diamonds

1.öffne dein Bild im PS
suche dir zwei schöne passende Farben für die VG Farbe und HG Farbe aus
ändere die Bildgröße an der längsten Seite auf 500 px
Filter –Scharfzeichnungsfilter-scharfzeichnen
2. Bild-Arbeitsfläche


Bild-Arbeitsfläche
3 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : Hintergrund
Bild –Duplizieren
minimiere es für später
3. Bild-Arbeitsfläche
6 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : weiss
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
Bearbeiten –Fläche füllen
stelle auf Muster und suche dir ein Gold - oder Silbermuster aus
und auf ok
Auswahl aufheben
4. Bild-Arbeitsfläche
20 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : schwarz
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
klicke das Verlaufswerkzeug an,linearer Verlauf
und auf Verläufe bearbeiten
stelle den Verlauf so ein


ziehe den Verlauf von oben links diagonal nach unten rechts über das Bild
Filter Unlimited - Sybia -Ringtile


Rechtsklick in den Hintergrund –Ebene aus Hintergrund
Doppelklick in die Ebene
Abgeflachte Kante und Relief


Auswahl aufheben
Rechtsklick in die Ebene-auf Hintergrundebene reduzieren
5. Bild-Arbeitsfläche
3 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : Vordergrund
Bild –Arbeitsfläche
3 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : Hintergrund
Bild –Arbeitsfläche
6 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : weiss
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
Bearbeiten –Fläche füllen
fülle wieder mit deinem Gold-oder Silbermuster
Auswahl aufheben
6. Bild –Arbeitsfläche
35 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : weiss
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
klicke das Verlaufswerkzeug an,linearer Verlauf
und stelle oben im Vorschaufenster den ersten Farbverlauf ein


ziehe den Verlauf von oben links diagonal nach unten rechts über das Bild
Filter Unlimited - Special Effects1


Filter –Scharfzeichnungsfilter-scharfzeichnen
Rechtsklick in die Ebene-Ebene aus Hintergrund
Doppelklick in die Ebene
Abgeflachte Kante und Relief


Auswahl aufheben
7.Rechtsklick in die Ebene –auf Hintergrundebene reduzieren
Bild –Arbeitsfläche
6 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : weiss
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
Bearbeiten –Fläche füllen
fülle wieder mit deinem Gold-oder Silbermuster
Auswahl aufheben
Bild –Arbeitsfläche


markiere beide schwarzen Rahmen mit dem Zauberstab
fülle sie mit der VG Farbe
Filter –Strukturierungsfilter –Kacheln


Auswahl aufheben
Bild –Arbeitsfläche
3 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : Hintergrund
Bild-Arbeitsfläche
3 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : Vordergrund
Bild –Arbeitsfläche
6 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : weiss
markiere den weissen Rand mit dem Zauberstab
Bearbeiten –Fläche füllen
fülle wieder mit deinem Gold-oder Silbermuster
Auswahl aufheben
Bild –Arbeitsfläche
35 px Höhe und Breite
Farbe für erw.Arbeitsfläche : schwarz
markiere den schwarzen Rand mit dem Zauberstab
8. nimm das Verlaufswerkzeug-linearer Verlauf
und ziehe den Verlauf in der Mitte von oben nach unten senkrecht auf
Filter –Unlimited –Simple –Diamonds
Filter –Scharfzeichnungsfilter –Konturen scharfzeichnen
2x anwenden
Rechtsklick in die Ebene-Ebene aus Hintergrund
Doppelklick in die Ebene
Abgeflachte Kante und Relief
Glanz



Auswahl aufheben
9. öffne nun wieder die Kopie vom Bild
und wandele in Ebene um
ziehe sie auf dein großes Bild
Bearbeiten-frei transformieren
Halte die Umschalttaste gedrückt und ziehe das Bild an der oberne rechten Ecke kleiner nach unten
ungefähr in dieser Größe


klicke oben den Haken an oder enter
verschiebe das kleine Bild nach oben links so wie bei mir zu sehen
Doppelklick in die Ebene
Schlagschatten


Dupliziere die Ebene
Bearbeiten-Transformieren –Horizontal spiegeln
verschiebe die Kopie nach unten rechts in den Rahmen
setze nun noch das Künstlercopy und dein Wasserzeichen aufs Bild und speichere als JPEG ab
Du hast es geschafft
17.5.2016

Das © des Tutorials liegt bei Jessy, es darf weder kopiert, noch vervielfältigt
oder anderswo hochgeladen werden.
Es ist ausschliesslich für https://jessys-bastelfun.de/ bestimmt.

17 May, 2016 18:29 20 annette1964 ist offline Email an annette1964 senden Beiträge von annette1964 suchen Nehmen Sie annette1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
PSP - PI - PS Tutoriale » PS eigene Tutoriale » PS Rahmen » Rahmen Tiger » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5367 | prof. Blocks: 267 | Spy-/Malware: 371
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH